Kystruten Hintergrundinfos Reisen an Land
Postschiff-Reedereien Havila Hurtigruten
Informationen Fahrplan, Häfen und Reiseablauf An- und Rückreise Teilstrecken und PKW-Transport Städte und Hotels Jahreszeiten
Kontakt Kontakt Newsletter
Impressum
Datenschutz

Diese Seite verwendet Cookies, damit Sie diese Website optimal nutzen können. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Verwendung unserer Webseite an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter. Unsere Partner führen diese Informationen möglicherweise mit weiteren Daten zusammen, die Sie Ihnen bereitgestellt haben oder die sie im Rahmen Ihrer Nutzung der Dienste gesammelt haben. Sie akzeptieren unsere Cookies, wenn Sie fortfahren diese Webseite zu nutzen. Ich habe verstanden

Städte & Hotels

Auftakt und Abschluss einer Postschiffreise

BERGEN

Bergen ist der klassische Start- und Endpunkt einer Postschiffreise. In der wichtigen Hafenstadt sollte man die historischen Speicherhäuser „Bryggen“ aus der Hansezeit besuchen. Diese sind UNESCO-Weltkulturerbe. Lohnend ist auch eine Fahrt mit der Standseilbahn zum Aussichtspunkt Fløyen hoch über der Stadt. Weitere Besonderheiten sind der Fischmarkt, die mittelalterliche Festung Bergenhus mit der Håkonshalle sowie der Hauptmarkt Torgallmenningen. Es gibt interessante Museen in der Stadt, und wer gut zu Fuß ist, kann über steile Kopfsteinpflastergassen und Treppen durch die malerischen Wohnviertel an den Berghängen oberhalb der Innenstadt schlendern.

Norwegens zweitgrößte Stadt gilt als Tor zu den Fjorden Ein längerer Aufenthalt hier ermöglicht Tagesausflüge z.B. in den Hardangerfjord, den Sognefjord oder in den Aurlandsfjord, an dessen Ende die berühmte Flåmbahn hinauf ins Hochgebirge führt.

OSLO

Einige beliebte An- und Rückreisevarianten zu einer Postschiffreise führen über Oslo. Die bekannten Bahnstrecken der Bergenbahn und Dovrebahn verbinden die norwegische Hauptstadt mit den Hafenstädten Bergen und Trondheim – ein Besuch in der Hauptstadt samt einer unvergesslichen Bahnfahrt bieten sich somit an.

Oslo wartet mit einer Vielzahl von Sehenswürdigkeiten auf: Das königliche Schloss, Parlament, Domkirche und Rathaus sind in der Innenstadt zu finden. Direkt am Ufer des Oslofjordes liegt die historische Festung Akershus, aber auch die bekannte Oper, das neue Munch-Museum oder das Astrup Fearnley Museum für moderne Kunst. Ein großer Teil der Wasserfront Oslos ist von spektakulärer moderner Stadtarchitektur geprägt. Außerhalb des Stadtzentrums finden sich weitere Attraktionen: Der Vigeland-Skulpturenpark, die Museumsinsel Bygdøy mit Fram-Museum und Wikingerschiff-Museum oder die Holmenkollen-Skisprungschanze. Ausflüge auf dem Oslofjord oder zum Mjøsasee können einen Besuch in Oslo abrunden.

KIRKENES

Die entlegene Hafenstadt nahe der russischen Grenze ist immer dann Start- oder Endhafen einer Postschiffreise, wenn nur die einfache Strecke gebucht wird – entweder in nördlicher Richtung von Bergen nach Kirkenes oder südlich von Kirkenes nach Bergen. Interessant in Kirkenes ist das Grenzlandmuseum und die Andersgrotte, die von der Kriegsgeschichte der Stadt erzählt. Beliebt sind außerdem Königskrabbensafaris, im Winter auch Touren mit Motorschlitten oder Hundeschlitten. In der kalten Jahreszeit sollte auch das Snow-Hotel besuchen. Wer einen längeren Aufenthalt plant, kann von Kirkenes aus mit einem Mietwagen die Varanger-Halbinsel besuchen oder eine Tour nach Nordfinnland/Lappland unternehmen.

TRONDHEIM

Norwegens alte Königsstadt liegt in einer Flussschleife des Nidelven Flusses. Der gotische Nidaros-Dom prägt das Stadtbild. Wenige Schritte vom Dom entfernt kann man von der schönen hölzernen Stadtbrücke „Gamle Bybro“ aus die bunten Speicherhäuser entlang dem Fluss bewundern. In der Innenstadt findet man malerische Gassen mit alten Holzgebäuden. Spannend ist auch ein Abstecher in das Solsiden-Viertel - das ehemalige Hafengebiet ist heute ein trendiges Stadtviertel mit Gastronomie, Hafenpromenaden und Geschäften.

Trondheim ist bei einer verkürzten Postschiff-Rundreise Endhafen. Auch Postschiff-Kurzreisen starten und enden in Trondheim.

Tromsø

Die bekannte Eismeerstadt liegt weit nördlich des Polarkreises auf einer Insel mitten in einem Meeressund. Bekannt ist die Eismeerkathedrale - das Gebäude erinnert an aufragende Eisschollen und bietet eine außergewöhnliche Architektur und ein imposantes 23m hohes Glasmosaikfenster. Die Innenstadt lädt zum genussvollen Schlendern durch nette Straßenzüge und entlang dem malerischen Hafen ein. Tromsø bietet auch interessante Museen und eine Seilbahn zum Hausberg Storsteinen – ein großartiger Punkt, um die Mitternachtssonne zu genießen. Im Winter ist Tromsø ein ideales Ziel, um Nordlichter zu beobachten. Die Stadt liegt unter dem sogenannten Nordlichtoval, dem Streifen, in welchem Nordlichter besonders häufig und gut zu sehen sind – klarer Himmel vorausgesetzt. Ausflugsanbieter organisieren Touren zur Nordlichtbeobachtung. Es gibt auch Ausflüge ins Hinterland oder Wintererlebnisse wie Huskytouren, Rentiersafaris oder Motorschlittenausflüge. Tromsø ist für Postschiff-Kurzreisen häufig Start- und Endpunkt.

Hotels

Für Übernachtungen vor oder nach einer Postschiffreise oder auch Zusatznächte buchen wir zentral gelegene, gute Mittelklassehotel (norwegischer 3* und 4* Standard). So kann die jeweilige Stadt komfortabel erkundet werden. Durch die zentrale Lage sind auch Flughafenbusse oder Bahn bequem zu erreichen. Für besondere Unterkunftswünsche und Anforderungen buchen wir gerne auch Alternativhotels.

Postschiff-Reedereien auf der Kystruten

Seit über 125 Jahren verkehren täglich Postschiffe auf der traditionellen norwegischen Postschifflinie zwischen Bergen und Kirkenes. Der offizielle Name für den Seeweg lautet Kystruten. Bisher waren ausschließlich Schiffe der Reederei Hurtigruten auf der Kystruten-Strecke im Einsatz. Ab August 2021 gibt es Postschiffe von zwei Reedereien - Hurtigruten und Havila. Norwegen-Besucher können somit aus unterschiedlichen Postschiff-Reiseangeboten wählen! Wir stellen Ihnen die Angebote beider Reedereien vor.

Kontakt

kystruten-reisen.de
Top-Nord GmbH
Ortsstraße 11a
D-91466 Gerhardshofen
Tel. +49 (0) 91 63 – 99 67 76
Fax +49 (0) 91 63 – 99 49 55

Besuchsadresse
Schleifweg 30
91413 Neustadt / Aisch

info@kystruten-reisen.de
www.kystruten-reisen.de


kystruten-reisen.de ist ein Angebot der Top-Nord GmbH | Ortsstraße 11a | 91466 Gerhardshofen.

Für weitere Informationen besuchen Sie uns bitte online unter www.top-nord.de